Theater Hameln |
Theater Hameln

Abonnements

Sie können ein Abonnement an der Theaterkasse oder per Post erwerben. Eine Bestellpostkarte ist im Heft auf der hinteren Klapp-Seite enthalten. Das Abonnement ist ein fester Vertrag und wird für die Dauer einer Spielzeit abgeschlossen. Es verlängert sich um jeweils eine weitere Spielzeit, sofern nicht bis zum 31. Mai des Jahres die schriftliche Kündigung erfolgt. Auch für einem gewünschten Platz- oder Ringwechsel für die kommende Spielzeit gilt dieser Termin. Die Preistabelle für die einzelnen Abonnements & Pakete finden Sie hier.

Das Montags-Abo

08.01.2018 I 19.30 Uhr
Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs
Schauspiel nach Mike Daisey
Staatstheater Mainz

05.02.2018 I 19.30 Uhr
Des Teufels General
Schauspiel von Carl Zuckmayr
Konzertdirektion Landgraf

05.03.2018 I 19.30 Uhr
Das Fest
Schauspiel nach dem Film von Thomas Vinterberg
Landestheater Detmold

16.04.2018 I 19.30 Uhr
Der zerbrochne Krug
Schauspiel von Heinrich von Kleist
Burghofbühne Dinslaken

28.05.2018 I 19.30 Uhr
Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny
Oper von Bertolt Brecht und Kurt Weill
Theater für Niedersachsen (TfN), Hildesheim

  • Plus eine Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Mittwochs-Abo

10.01.2018 I 19.30 Uhr
Der Mann ohne Vergangenheit
Schauspiel nach dem Film von Aki Kaurismäki
Landestheater Tübingen (LTT)

28.02.2018 I 19.30 Uhr
Öffentliches Eigentum
Schauspiel von Sam Peter Jackson
Schlossparktheater Berlin
nordtour theater medien Gmbh

04.04.2018 I 19.30 Uhr
Ab in den Wald
(Into the Woods)
Musical von Stephen Sondheim und James Lapine
Theater für Niedersachsen (TfN), Hildesheim

09.05.2018 I 19.30 Uhr
Die Csárdásfürstin
Operette von Emmerich Kálmán
Landestheater Detmold

13.06.2018 I 19.30 Uhr
Ein Mord wird angekündigt
Miss Marple ermittelt

Schauspiel von Agatha Christie
Berliner Kriminaltheater

  • Plus eine Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Freitags-Abo

12.01.2018 I 19.30 Uhr
Indien
Schauspiel von Josef Harder und Alfred Dorfer
Neues Globe Theater, Potsdam

02.03.2018 I 19.30 Uhr
Soul Kitchen
Schauspiel nach dem Film von Fatih Akin
Landestheater Detmold

06.04.2018 I 19.30 Uhr
Ab in den Wal
(Into the Woods)
Musical von Stephen Sondheim und James Lapine
Theater für Niedersachsen (TfN), Hildesheim

04.05.2018 I 19.30 Uhr
Cyrano der Bergerac
Schauspiel von Edmond Rostand
Theater Poetenpack, Potsdam

15.06.2018 I 19.30 Uhr
Die Jüdin von Toledo
Schauspiel nach dem Roman von Lion Feuchtwanger
Das Rheinische Landestheater Neuss

  • Plus eine Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Sonntags-Abo

21.01.2018 I 17.00 Uhr
Landeier – Bauer sucht Frau
Komödie von Frederik Holtkamp
Ohnsorg-Theater, Hamburg

04.03.2018 I 17.00 Uhr
Monsieur Claude und seine Töchter
Komödie von Stefan Zimmermann
a.gon München

15.04.2018 I 17.00 Uhr
King Charles III
Schauspiel von Mike Bartlett
bremer shakespeare company

13.05.2018 I 15.00 Uhr
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Ballett von Richard Lowe
Landestheater Detmold

17.06.2018 I 17.00 Uhr
Die verkaufte Braut
Oper von Bedřich Smetana
Theater für Niedersachsen (TfN); Hildesheim

  • Plus einer Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Junge Abo

19.01.2018 I 19.30 Uhr
Undercover Dschihadistin
Schauspiel von Anna Erelle
Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel

18.03.2018 I 19.30 Uhr
Feuer aus den Kesseln
Schauspiel nach Ernst Toller
Landesbühne Nord Wilhelmshaven

13.04.2018 I 19.30 Uhr
Fast Normal
(Next to Normal)
Musical von Brian Yorkey
Hamburger Kammerspiele

18.05.2018 I 19.30 Uhr
Ein hässliches Spiel
(Dogfight)
Musical Benj Pasek und Justin Paul
Theater für Niedersachsen (TfN), Hildesheim

09.06.2018 I 19.30 Uhr
Casanova
Schauspiel nach den Tagebüchern von Giacomo Casanova
Burghofbühne Dinslaken

  • Plus einer Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Konzert-Abo

06.02.2018 I 19.30 Uhr
Dewezet Classics
1. Hamelner Konzert
Solist: Reinhold Friedrich, Trompete
Dirigent: Andreas Hotz
Osnabrücker Symphonieorchester

13.03.2018 I 19.30 Uhr
Dewezet Classics
2. Hamelner Konzert
Solistin: Lisa Smirnova, Klavier
Dirigent: Yves Abel
Nordwestdeutsche Philharmonie Herford

10.04.2018 I 19.30 Uhr
Dewezet Classics
3. Hamelner Konzert
Frederic Belli: Posaune
Nicholas Rimmer: Klavier
Johannes Fischer: Schlagwerk
Trio Rimmer-Belli-Fischer

15.05.2018 I 19.30 Uhr
Dewezet Classics
4. Hamelner Konzert
Solistin: Johanna Stier, Oboe
Dirigent: Philip van Buren
Französische Kammerphilharmonie

12.06.2018 I 19.30 Uhr
Dewezet Classics
5. Hamelner Konzert
Solist: Alban Gerhardt, Violoncello
Dirigentin: Julia Jones
Sinfonieorchester Wuppertal

  • Plus einer Vorstellung Ihrer Wahl (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Wahl-Abos

Das Grosse Wahl-Abo

Seien Sie Ihr eigener Programmdirektor

  • 6 Vorstellungen Ihrer Wahl in der von Ihnen gewählten Platzgruppe (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das kleine Wahl-Abo

Sie haben die Wahl….

  • 4 Vorstellungen Ihrer Wahl in der von Ihnen gewählten Platzgruppe (außer Sonderveranstaltungen und Vermietungen)

Das Schüler-Abo

Schüler erhalten auf alle Abos eine Ermäßigung von 50 %

Das Kinder-Abo

  • Für Kinder von 4 bis 9 Jahre
  • Für nur 20 € gibt es vier tolle Kindertheaterstücke, frei wählbar nach Interesse und Alter. Die Gutscheine können zu Beginn der Spielzeit oder im laufenden Theaterjahr eingelöst werden. Sie gelten für TAB-Veranstaltungen und das Große Haus. die eltern der Kinder-Abonnenten erhalten die Karten zum Kinderpreis.

Das Teenie-Abo

          • Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren
          • Für 20 € können die jungen Abonnenten vier Vorstellungen in jeder Platzkategorie auswählen. Das Teenie-Abo richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 10-15 Jahren. Die Gutscheine können zu Beginn der Spielzeit oder im laufenden Theaterjahr eingelöst werden. Sie gelten für TAB-Veranstaltungen und das Große Haus.
            Eine Auswahl geeigneter Stücke für das Teenie-Abo findet man im Spielzeitheft unter der Rubrik "Jugendtheater", es sind allerdings grundsätzlich alle Abo-Veranstaltungen der Spielzeit wählbar. Dies gilt für TAB-Veranstaltungen und das Große Haus.

---