Theater Hameln |
Theater Hameln

2011

25 Mar

Das Theater tanzt

Chelyabinsk – Millionenstadt am Ural hat 4 Theater, mehrere Museen, mehr als ein Dutzend Hochschulen und über 20 Forschungszentren. Und aus Chelyabinsk kommt das Tanzensemble Olga Pona mit einer ganz eigenen Tanzsprache. Das gastierte gestern im Pumpenhaus in Münster. Und obwohl wir gerade heute die Pressekonferenz für die diesjährigen Tanztheatertage vom 5.-8. April 2011 hatten, sind doch die kommenden Tanztheatertage im April 2012 schon fast fertig geplant. Theaterdirektorin Dorothee Starke fuhr gestern abend nach Münster, um sich ein Bild davon zu machen, ob die Russen im kommenden Jahr hier in Hameln auftreten sollten. So viel sei schon verraten: auch im nächsten Jahr wird es wieder international und es wird sogar eine Vorstellung für Kinder dabei sein. Wer in diesem Jahr bei der Eröffnung am 5. April mit „Tanzhommage an Queen“ dabei sein will, sollte sich beeilen – die besten Karten sind bereits verkauft. Und nicht zu vergessen: Unser Tanzpaket für alle drei Veranstaltungen (5./7./8. April 2011) gibt es schon für unschlagbare 15 €.

2011

23 Mar

Traute Römisch Rekord!

Ein Wort verbindet man in Hameln seit Jahren mit Traute Römisch: Ausverkauft! So auch der letzte Blaue Montag, bei dem Traute Römisch gemeinsam mit Andy Mokrus einen musikalischen Streifzug zum Thema "Klassentreffen" präsentierte. Aufgrund der positiven Resonanz und der großen Nachfrage, haben wir für dieses Programm einen Zusatztermin angeboten - auch dieser war innerhalb eines Tages ausverkauft!!! Wir geben nicht auf und spielen solange, bis ganz Hameln das Stück gesehen hat und bieten am Mittwoch, 11. Mai 2011, 20.00 Uhr im TAB die  dritte Vorstellung von "querbeet: Klassentreffen" an.

Sichern Sie sich Ihre Karten für 11 €  an der Theaterkasse oder im Internet (Di-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-13 Uhr / 05151 916 220 oder www.theater.hameln.de)

 Am Sonntag, 27.03.2011, 18 Uhr ist der bekannte Rezitator Lutz Görner mit seinem Schiller-Programm "Opiumschlummer und Champagnerrausch" im Theater zu Gast. Hören Sie Lutz Görner am Samstag, 26.03.2011, um 11:10 Uhr im Interview auf Radio Aktiv!

 Bereits in der nächsten Woche zeigen wir das Schauspiel "Gegen die Wand" (31.03.2011) nach dem bekannten Film von Fatih Akin. In Kooperation mit dem FIZ und den Paritäten haben wir ein türkisches Buffet organisiert, das Sie ab 19 Uhr an diesem Abend in unserem Foyer genießen können.

2011

21 Mar

Theaterscouts

Tags: Theater, Scout

Seit knapp zwei Jahren arbeitet das Hamelner Theater mit Schülern zusammen, die in ihrer Schule Werbung für das Theater machen. Die Theaterscouts haben Flyer und Infos über das aktuelle Programm. Als Gegenleistung erhalten die Scouts freien Eintritt bei den Vorstellungen. Ein Theaterscout ist die 15jährige Melissa Gray, die die Wilhelm-Raabe-Realschule besucht und dort den WPK Theater belegt. Zur Zeit macht Melissa ein Praktikum bei unserem Theaterpädagogen Mark Kewitsch. Der Lieblingsautor der Neuntklässlerin ist übrigens Shakespeare, da passt die Arbeit des WPK bestens rein. Letzten Sommer hat der Kurs "Ein Sommernachtstraum" aufgeführt und zur Zeit laufen die Proben zu "Romeo und Julia". Dieses Werk von Shakespeare ist auch Melissas Lieblingsstück. Ganz besonders macht ihr am Theater das Proben an einem Stück Spass und das Verkleiden. Theaterscout ist Melissa geworden, weil sie alles rund um das Theater interessiert und man als Scout natürlich immer noch ein bisschen mehr als andere darüber weiß. Zudem freut sich die Schülerin auf die monatlichen Theaterscout-Treffen, weil man hier auf ebenfalls theaterbegeisterte Schüler trifft mit denen man sich bestens austauschen kann. Aber es gibt auch ein Leben neben dem Theater für Melissa, das verbringt sie mit lesen, Musik, shoppen und Sushi essen. Na, dann guten Hunger und gute Unterhaltung!

---