Theater Hameln |
Theater Hameln
 November 2017 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
44    1 2 3 4 5
45 6 7 8 9 10 11 12
46 13 14 15 16 17 18 19
47 20 21 22 23 24 25 26
48 27 28 29 30    

Auswärtsspiel: Aufgelesen 11.10.2017, 19:00 Uhr

  • Vollständige Lesung an einem Abend
  • Es lesen: Wolfgang Haendeler und Ilka Voß
  • Eintritt frei

Die Worte, die Antigone ihrem Bruder zuruft, könnten auch Leitvers für die Erzählung Das Gericht des Meeres sein. Eine junge Frau, als Geisel gefangen, opfert sich für das Kind ihrer Todfeinde und bezahlt dafür am Ende mit dem eigenen Leben. In einer spannenden Erzählung, die erstmals 1943 erschien, erfahren wir, wie in einer einzigen Nacht auf hoher See ein Schlaflied entscheidend für das Schicksal zweier Menschen wird und wie anfängliche Qual zum ewigen Frieden führt.

Mit der Reihe Aufgelesen zeigen Theaterdirektor Wolfgang Haendeler und Dramaturgin Ilka Voß, dass ihre Liebe neben dem Theater der Literatur gehört. Erleben Sie die beiden Liebhaber des Wortes an einem der eindrucksvollsten Orte Hamelns, der Krypta des Hamelner Münsters St. Bonifatius.

---