Theater Hameln |
Theater Hameln
 Juli 2017 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
26       1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31       

Auswärtsspiel: Hamelner Geschichten 05.11.2017, 15:00 Uhr

  • Text und Idee: Wolfgang Haendeler
  • Inszenierung: Friederike Karig
  • Dramaturgie: Ilka Voß

Emanzipierte Geschäftsfrau, freigeistiger Philosoph, couragierte Ratsfrau und flötender Ver- oder Entführer. Die Glückel von Hameln, Karl Theodor Richard Lessing, Elsa Buchwitz und (natürlich!) der Rattenfänger sind untrennbar mit der Geschichte Hamelns verbunden.

Lassen Sie sich im Pfannekuchenhaus, das Elsa Buchwitz einst eröffnete, in szenischen Darstellungen Hamelner Geschichten über berühmte Söhne und Töchter der Stadt erzählen, die Sie so noch nicht gehört haben. Die Theaterstücke sind – dem Ort entsprechend – nur in Kombination mit einem kulinarischen Erlebnis zu buchen: Genießen Sie entweder nach der 12-Uhr-Vorstellung ein Mittagessen, nach der 15-Uhr-Vorstellung Kaffee, Kuchen oder süße Pfannekuchen oder nach der 18-Uhr-Veranstaltung ein veritables Drei-Gänge-Menue.

Friederike Karig ist freischaffende Regisseurin im Kinder- und Jugendtheaterbereich und Autorin. Zuletzt hatte sie im September 2016 Premiere mit der Uraufführung der Kinderoper „Moby Dick” von Mischa Tangian im Ballhof1 der Staatsoper Hannover, eine Inszenierung, die von Publikum und Kritik begeistert gefeiert wurde.

---