Theater Hameln |
Theater Hameln
 Juli 2017 
KWMo Di Mi Do Fr Sa So
26       1 2
27 3 4 5 6 7 8 9
28 10 11 12 13 14 15 16
29 17 18 19 20 21 22 23
30 24 25 26 27 28 29 30
31 31       

Auswärtsspiel: Aufgelesen 06.11.2017 / 08.11.2017, 19:00 Uhr

  • Eintritt frei

Deutschland 1933. Hans Schwarz, Sohn eines jüdischen Arztes und Konradin Graf Hohenfels, Spross eines alten Adelsgeschlechts, lernen sich 16-jährig in der Schule kennen und werden beste Freunde. Die Begeisterung Konradins für die Nationalsozialisten beeinträchtigt aber schließlich ihre Freundschaft, und als Hans in die USA emigriert, reißt der Kontakt zu Konradin endgültig ab. 30 Jahre später erhält Hans einen Brief aus Deutschland und macht eine überraschende Entdeckung …

Fred Uhlman, geboren 1901, war aktives Mitglied der SPD und mit Kurt Schumacher befreundet. 1933 flüchtete er nach Frankreich und lebte später als vielbeachteter Maler und Schriftsteller in Paris, Spanien und England. Er starb 1985 in London.

---