Menü
No Image
© Pierangela Flisi
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

So 19.09 / 14.15 Uhr

Vom Fischer und seiner Frau

Kindertheater beim Theaterfest

Der arme Fischer hat es wirklich nicht leicht mit seiner Frau: Da angelt er schon einen Fisch, der Wünsche erfüllen kann, und nie ist es Ilsebill genug! Erst soll es nur eine anständige Hütte sein, dann eine Villa und schließlich ein Schloss. Alle diese Wünsche erfüllt der Fisch, ohne mit der Schuppe zu zucken – als Ilsebill aber schlussendlich Gott sein möchte, ist das Maß voll …

So 19.09 / 16.15 Uhr

Vom Fischer und seiner Frau

Kindertheater beim Theaterfest

Der arme Fischer hat es wirklich nicht leicht mit seiner Frau: Da angelt er schon einen Fisch, der Wünsche erfüllen kann, und nie ist es Ilsebill genug! Erst soll es nur eine anständige Hütte sein, dann eine Villa und schließlich ein Schloss. Alle diese Wünsche erfüllt der Fisch, ohne mit der Schuppe zu zucken – als Ilsebill aber schlussendlich Gott sein möchte, ist das Maß voll …

So 26.09 / 15 Uhr

Nach Feuerland - und durch

Mut brauchte er! Mut, dieses Abenteuer zu wagen: Weit hinaus zu fahren auf das endlose Wasser. „Kein Weg“, sagten alle. Und trotzdem es wagen, selbst zu sehen, es wenigstens versuchen, gegen alle Vernunft. So einer war Magellan. Ferdinand Magellan, der portugiesische Seefahrer, der für die spanische Krone segelte und die erste Weltumsegelung begann, auf der er im April 1521 getötet wurde. – Spannend wie ein Abenteuerroman ist diese historische Entdeckungsfahrt, und bei dem Versuch, diese gefährliche Unternehmung nachzuvollziehen, wird die Freundschaft zweier Abenteurer auf eine harte Probe gestellt …

Mo 27.09 / 09 Uhr

Nach Feuerland – und durch

Herr Magellan will um die Welt

Mut brauchte er! Mut, dieses Abenteuer zu wagen: Weit hinaus zu fahren auf das endlose Wasser. „Kein Weg“, sagten alle. Und trotzdem es wagen, selbst zu sehen, es wenigstens versuchen, gegen alle Vernunft. So einer war Magellan. Ferdinand Magellan, der portugiesische Seefahrer, der für die spanische Krone segelte und die erste Weltumsegelung begann, auf der er im April 1521 getötet wurde. – Spannend wie ein Abenteuerroman ist diese historische Entdeckungsfahrt, und bei dem Versuch, diese gefährliche Unternehmung nachzuvollziehen, wird die Freundschaft der beiden Abenteurer auf eine harte Probe gestellt …

Mo 27.09 / 11 Uhr

Nach Feuerland – und durch

Herr Magellan will um die Welt

Mut brauchte er! Mut, dieses Abenteuer zu wagen: Weit hinaus zu fahren auf das endlose Wasser. „Kein Weg“, sagten alle. Und trotzdem es wagen, selbst zu sehen, es wenigstens versuchen, gegen alle Vernunft. So einer war Magellan. Ferdinand Magellan, der portugiesische Seefahrer, der für die spanische Krone segelte und die erste Weltumsegelung begann, auf der er im April 1521 getötet wurde. – Spannend wie ein Abenteuerroman ist diese historische Entdeckungsfahrt, und bei dem Versuch, diese gefährliche Unternehmung nachzuvollziehen, wird die Freundschaft der beiden Abenteurer auf eine harte Probe gestellt …