Menü
Szene aus "My Fair Lady"
© Birgit Hupfeld
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Mi 07.10 / 19.30 Uhr

My Fair Lady

Eliza Doolittle, ein Blumenmädchen mit Herz und Verstand, soll gesellschaftsfähig werden. Dem steht allerdings vor allem ihr grober Dialekt im Wege, was den Ehrgeiz von Sprachforscher Henry Higgins weckt. Mit seinem Freund Oberst Pickering schließt er eine Wette ab, binnen weniger Wochen aus Eliza eine Grande Dame werden zu lassen. Higgins hat allerdings nicht damit gerechnet, dass zu seinem wissenschaftlichen Interesse an Eliza plötzlich ein ganz und gar persönliches hinzukommt …

Ein Musical mit einer herzerfrischenden Mischung aus Gesellschaftssatire, Geschlechter-kampf, Sprachglosse, Liebesgeschichte und bezaubernder Musik voller Evergreens („Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen“), das seit seiner Uraufführung 1956 ein nicht endender Welterfolg ist.

  • Musical von Frederick Loewe
  • Musikalische Leitung: Mathias Mönius
  • Inszenierung: Christian Poewe
  • Landestheater Detmold
  •   Mittwochs-Abo und freier Verkauf