Menü
Szenenbild Baskerville
© G2 Baraniak
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Fr 08.05 / 19.30 Uhr

Heute wegen gestern geschlossen

„Heute wegen gestern geschlossen“. Dieses Schild hängt außen an Jess Jochimsens Stammkneipe. Und das bringt es auf den Punkt. Im Kleinen wie im Großen: Weil gestern einfach alles zu viel war, machen wir heute zu. Den Laden, die Grenzen, England, Amerika – sorry, we´re closed. Aber Zusperren und hoffen, dass alles so wird, wie es vielleicht nie war, ist kein Plan. Und langweilig ist es obendrein …

Mo 25.05 / 19.30 Uhr

Blauer Montag Mit Wonne Weib – Reloaded

Willig, eitel, inkonsequent, banal? Oder eher wehmütig, eigensinnig, irrwitzig, böse? – 

Wie buchstabiert man Weib? Die Antwort auf nicht nur diese Frage wird Traute Römisch in ihrem Chanson-Abend zwischen Abzählreim, Wollust-Appell und Klagelied nicht schuldig bleiben, und das Publikum darf sich heute wie vor 25 Jahren auf Lieder aus den 20er und 30er Jahren des letzten Jahrhunderts mit Texten von Friedrich Hollaender, Kurt Tucholsky, Bertolt Brecht, Mascha Kaléko und Julie Schrader freuen.