Menü
Liebesleid und Liebesfreud
© Wilfried Hoesl
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • September
  • Oktober
  • November
  • Dezember
  • Januar
  • Februar
  • März
  • April
  • Mai
  • Juni
  • Juli
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Mi 05.06.24 / 19.30 Uhr

Liebesleid und Liebesfreud

Liebesleid und Liebesfreud besteht aus einer Reihe von Soli, Duetten und Trios, die zu Liedern Franz Schuberts speziell für die jungen Tänzer*innen des Bayerischen Junior Balletts choreographiert wurden. Dabei stehen die heiteren und idyllischen Szenen der Musik oft im Gegensatz zu den dunklen und fragwürdigen Aspekten der menschlichen Natur.

Mit der Bach-Suite 3 erleben wir eine Choreographie des großen John Neumeier zur Musik Johann Sebastians Bach, zwei kürzere Choreographien von Eric Gauthier und Richard Siegal runden den vielseitigen und spannendenTanzabend ab.

Bach-Suite 3:
Choreographie: John Neumeier / Musik: Johann Sebastian Bach / Dauer: 22 Minuten

Eine Nacht auf dem kahlen Berge: Choreographie: Eric Gauthier / Musik: Modest Mussorgsky / Dauer: 12 Minuten

Liebesbotschaften: Choreographien: Ivan Liška, Maged Mohamed, Norbert Graf / Musik: Franz Schubert / Dauer: 24 Minuten

¾ Preludes: Choreographie: Richard Siegal / Musik: George Gershwin / Dauer: 10 Minuten

Bayerisches Junior Ballett / Konzertdirektion Landgraf

  • Mittwochs-Abo, Tanz-Paket und freier Verkauf